Werkstoffe

Stähle

Wir verarbeiten Einsatzstähle, Vergütungsstähle und Nitrierstähle. Die erforderlichen Wärmebehandlungen lassen wir von spezialisierten Härtereien in unserem direkten Umfeld ausführen.

 

 

Nichteisenmetalle (NE-Metalle)

Nichteisenmetalle wie z.B. Aluminium, Bronze und Messing werden ebenfalls durch uns bearbeitet. Hierbei können wir auf langjährige Erfahrungen in der Bearbeitung von Schneckenrädern und Lagerbuchsen zurückgreifen.

Die Fertigung von Werkstücken aus Titan gehört in zunehmenden Maße zu den Anforderungen unserer Kunden.

Technische Kunststoffe

Bei Anwendungen, in denen ein geräuscharmer Lauf oder besondere hygienische Vorgaben den Einsatz von metallischen (und geschmierten) Zahnrädern verhindern (z.B. in der Lebensmittelindustrie), werden häufig Zahnräder aus technischen Kunststoffen eingesetzt.

Exemplarisch genannt seien hier die Polyamide (PA 6, PA 12), Polyoxymethylen (POM), Hartgewebe oder Schichtpreßholz.

 

COVID-19

 

Wir haben unsere Abläufen den Gegebenheiten angepasst. Unser Unternehmen ist wie gewohnt für Sie erreichbar!

Öffnungszeiten

Büro:

Montag-Donnerstag

08:00 bis 16:00 Uhr

Freitags bis 14:00

 

Anlieferungen:

Montag-Donnerstag

06:00 bis 16:00 Uhr

Freitags bis 14:00

Tel: +49 (0)2307 97310-0

 

oder siehe

KONTAKT

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnradfabrik Lechleitner GmbH & Co. KG